Muss der Chef wirklich die ganze Verantwortung in der Praxis tragen?

Die Sandwichposition zwischen geschäftlichen Verpflichtungen und Mitarbeiterführung.

Sie haben es satt, in den Leitungsrunden immer wieder die gleichen Ablaufprobleme zu besprechen? Soll Ihre Praxis die Leistungen besser verkaufen? Wollen Sie den Stress reduzieren und die Teambindung fördern? Welchen Bedarf haben Sie? Nutzen Sie unser Angebot:

Holen Sie sich jetzt TIPPS, wie Sie als Zahnarzt, Arzt oder Praxismanagerin die Praxis souverän führen.

Das Coaching der Führung in der Zahnarztpraxis bringt das Team ins Lot

Das Praxiscoaching zeigt Ihnen Wege um den Anspruch zwischen den Patienten und den Befindlichkeiten der Mitarbeiterinnen gerecht zu werden. Wie sieht das in der Realität aus:

Die Strategie der Arztpraxis im Auge behalten, den Ansprüchen der Patienten und den Befindlichkeiten im Team gerecht werden, Konflikte souverän lösen und mit dem Personalmangel die Nachfrage zu bedienen steht an der Tagesordnung. Manchmal fühlen sich Zahnärzte wie auf dem Pulverfass! Wie ist es bei Ihnen?

Unter dieser Anspannung sollten Sie besonders darauf achten, wie Sie bei den Mitarbeiterinnen wirken. Seien Sie sich bewusst, wie Sie dabei vorgehen und kommunizieren, wie Sie entscheiden und den Betrieb immer wieder in Fahrt bringen. Denn „alles“ wird von den Menschen in Ihrem Unternehmen streng unter die Lupe genommen.

Sie sind der „Dreh- und Angelpunkt“ für die Mitarbeiter. Diese reagieren darauf und bauen entsprechend ihrem Vertrauen zu Ihnen auf. Pflegen Sie immer wieder ein gutes Verhältnis zu den Einzelnen. Ein Teil des Erfolges in Ihrer Praxis ist ein Ergebnis aus Ihrer Beziehungsfähigkeit.

Mit unserem Coaching für Zahnarztpraxen bringen Sie Ihr persönliches Wachstum als soziales Wesen weiter und fördern Sie die strategische Personalentwicklung Ihrer Praxis. Dafür bieten wir unsere Seminare für souveränes Führen, Coaching für souveränes Führen und Organisationale Beratung an.

Wünschen Sie sich manchmal souverän wie ein Fels in der Brandung zu sein?
Möchten Sie ein paar Tipps dafür und Informationen zu unseren aktuellen Angeboten erhalten?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, klicken Sie auf „Kostenlosen Ratgeber abholen“ und erhalten Sie unseren Ratgeber innerhalb weniger Minuten.

Mehr Patientenzufriedenheit durch guten Umgang mit dem NEIN – Coaching für Zahnarztpraxen

Ein Zahnarztpraxiscoaching kann Patientenzufriedenheit sichern Kennen Sie das? Wenn wir beim Arzt am Empfang sind, kann passieren, dass die Helferin mit ihren Aufgaben augenblicklich überfordert ist und sie ihr Nein auf einer unglücklichen Weise vermittelt. Das kommt so an, als ob wir ihr Etwas aberverlangen würden, was sie uns eigentlich gar nicht geben möchte. Wir… weiterlesen

Wie stark beeinflusst Akzeptanz die Beziehungsqualität?

„Der wichtigste Beitrag für eine gute Beziehung ist, die Fähigkeit, den anderen anzunehmen, so wie er/sie ist, ohne sich selbst zu verbiegen“ Nicht immer wenn wir miteinander reden, werden wir verstanden. Liegt es an der Kommunikationsart? Vielleicht fehlt Bereitschaft? Wie oft haben wir eine gute Absicht. Doch die Art wie wir uns ausdrücken, kommt verkehrt… weiterlesen

Hat die Praxis eine Führung oder führt sich die Praxis selbst?

Wie sind Praxisführung und ein gutes miteinander arbeiten gestaltbar? Viele Praxisinhaber wünschen sich effektive und verlässliche Arbeitsabläufe, damit sich die Patienten sicher und willkommen fühlen. Der Faktor Führung in der Praxis spielt hierfür eine entscheidende Rolle. Sobald einem Arzt eine oder mehrere Helferinnen für die gemeinsame Arbeit am Patienten zugewiesen werden, erhält er automatisch eine… weiterlesen

Jeder trägt im Unternehmen mit seinem eigenen Päckchen bei

Wenn die mentalen Modelle die „kultur“ des Unternehmens bestimmen Wenn Menschen in einer Abteilung zusammenkommen, bringt jeder seine ganz eigene „Kultur“ mit und würfelt sie der „Kultur“ der anderen zusammen. Da soziale Systeme sich von allein reorganisieren, entwickelt jeder einzelne im Lauf der Zeit unausgesprochene Gesetze und „inoffizielle“ Gedanken über sich selbst und über das… weiterlesen